Unsere Förderungen und Sponsoren

Für das Jahr 2022 hat der Bundesverband für PFFD, FFU, Fibula- und Tibiadefekte e.V. eine Förderung in Höhe von 2.000 € von der „GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene“ erhalten.